Start Unsere Projekte
Unsere aktuellen Projekte:


Trinkwasserversorgung der Msareni Primary School und des Dorfes Njari


Trinkwasser für die Msareni Primary School

Die Kinder der Msareni Grundschule (nahe Moshi) laufen 6 km um Wasser zu holen. Das Wasser wird für die sanitären Anlagen, die Küche und zur Trinkwasserversorgung benötigt.

Wir bauen eine Wasserleitung über 1 km Länge von einer Quelle bis zur Msareni Schule mit 370 Kindern. Zwei Reservetankanlagen von 15.000 und 30.000 Litern stellen sicher, dass Wasser zu jeder Zeit zur Verfügung steht. Der Anschluss und die Installation aller Gebäude im Schulbereich wird ebenso durch die Projektarbeit abgedeckt. Dazu ermöglichen wir die Versorgung des angrenzenden Dorfes Njari mit 2.504 Bewohnern mit Trinkwasser.


 

Msiriwa Secondary School, Pilotschule des COSES Projektes




Mehr als 3.000 Kinder sollen die Möglichkeit bekommen eine weiterbildende Schule im Uru Distrikt zu besuchen. Die Msiriwa Secondary School ist das Pilotprojekt zum Aufbau von insgesamt 7 Sekundar-Schulen am Fuße des Kilimanjaro.

 

Standorte unserer Projekte am Kilimanjaro 

Standorte unserer aktuellen Projekte








1 Msiriwa Secondary School (Pilotprojekt)
2 Mruwia Secondary School
3 Mangi Sabbas Secondary School
4 Mawella Secondary School
5 Mnin Secondary School
6 Shimbwe Secondary School
7 Kisarika Secondary School

8 Msareni Primary School
9 Ludao Day Care Centre

 

Dada – mother nature’s sisters

Dada – mother nature’s sisters

Dada ist eine Frauen Kooperative auf Sansibar (Tansania), die sich auf die Herstellung gesunder Lebensmittel und Kosmetika spezialisiert hat.

Dada ist ein Projekt der Solarafrica Network und hat das soziale Ziel, Frauen im Norden von Unguja Island  eine Beschäftigungsmöglichkeit zu geben. Dada schult die Frauen in der Lebensmittelverarbeitung, so z.B. in der Frucht- und Gewürztrocknung, Zubereitung von Marmeladen und Snacks, sowie in der Herstellung von Seifen.
Die Rohstoffe werden lokal eingekauft und energieschonend verarbeitet. So werden Solarkocher und –öfen, sowie Solartrocknungsanlagen eingesetzt.
 

Mehr Informationen: www.dadazanzibar.wordpress.com

 

Moto Handicrafts

Moto Handicrafts

Mit dem Kauf von Waren, wie Körbe, Taschen, Matten und Accessoires unterstützen wir eine Frauenkooperative auf Sansibar (Tansania). Über 100 Menschen, überwiegend Frauen haben die Möglichkeit als Teil des Moto Netzwerkes Geld zu verdienen.
Moto Produkte sind einzigartige Unikate, die von handwerklich geschickten Menschen hergestellt werden. Die Produkte werden handgearbeitet aus 100% natürlichen Rohstoffen: Palmblätter und Wolle. Solar Kocher und Holzsparöfen werden in der Produktion eingesetzt. Mit dem Kauf der Waren unterstützen wir die alte Swahili Handwerkskunst des Flechtens, den örtlichen Handel und tragen zu einer nachhaltigen Wirtschaft bei.
People help People – One World vertreibt die Moto Waren beispielsweise auf dem Markt der Nationen und dem Weihnachtmarkt in Idstein. Die Gewinne hieraus fließen wiederum zu 100% in unsere Projekte zurück.
 
Mehr Informationen: www.motozanzibar.wordpress.com
 

Shah Industries Ltd., Moshi

 
altHinter Shah Industries verbirgt sich eine Behindertenwerkstätte in Moshi. Diese Handwerkstätte ist führend in der Beschäftigung von Behinderten, ebenso findet ein Albino Aufgaben im Betrieb. Von ca. 30 Mitarbeitern sind die Hälfte behindert.
Bereits 1971 wurde Shah Industries unter dem Motto "Menschen kümmern sich um Menschen" als Familienbetrieb gegründet.

Neben handgearbeiteten Lederwaren, wie Taschen, Safari Stühlen und Tischen oder Gürtel, stellen die Mitarbeiter Grußkarten, Schnitzereien und weiteres afrikanisches Kunsthandwerk her. Die Werkstatt haben wir besucht und konnten uns persönlich davon überzeugen, daß hier viele Behinderte ein Einkommen erhalten, um beispielsweise die Schulbesuche ihrer Kinder zu finanzieren. People help People - One World unterstützt diese Initiative durch den Kauf von Kunsthandwerk bei Shah Industries. Die Waren werden wir auf Veranstaltungen zum Kauf anbieten. Die Erlöse hieraus fließen zurück in unsere Projektarbeit.

Weitere Informationen unter: www.kiliweb.com/shah.html


             

 

 


152679
 

Eindrücke

kindergarten_170x128.JPG
Wetter in Moshi
Wetter in Kampala